Mit HERBERT auf die Singletrails

Der Sommer kommt! Mittlerweile sind auch in den Alpen die meisten Singletrails weitgehend schneefrei. Kollege Herbert hat nun das passende Angebot dazu: die Hammer Days. Drei Tage volles Singletrail-Programm.

«Es war der Hammer!» Das ist das Fazit, wer von den «Hammer Days» zurückkehrt.

Das Package enthält die drei besten Mountainbike-Touren einer Region, ein ausführliches Trailbook inklusive Karte, detailliertem Routenbeschrieb und allen wichtigen Informationen für die Tour. Selbstverständlich werden auch die passenden GPS-Tracks mitgeliefert. Übernachtet wird in einem zertifizierten graubündenBIKE-Hotel. Das Package gibt es mit zwei Übernachtung im Doppelzimmer inklusive Frühstück bereits ab 170 Franken.

 

Die «Hammer Days» sind für folgende Regionen in Graubünden erhältlich:

  • Albulatal (Touren: Albula Haute Route, Ducanfurgga, Alp Ela)
  • Davos Klosters (Touren: Landwasser Epic Trail, Pischa, Panorama Supertour)
  • Flims (Touren: Vorab, Rheinschlucht, Alp Mora)
  • Lenzerheide (Touren: Furlcetta Ramoz, Biketicket2Ride, Piz Scalottas)
  • Engadin St. Moritz (Touren: Bernina-Poschiavo, Corviglia Grand Tour, Es-cha-Hütte)
  • Münstertal (Touren: Goldsee-Trail, Bocchetta di Forcola, Passo Gallo)
  • Scuol (Touren: Fimberpass, Val d'Uina, Alp Clünas)

Der Clou an den Hammer Days: Du kannst die Touren mit den mitgelieferten GPS-Tracks selbständig fahren oder immer Freitag bis Sonntag auch mit einem zertifizierten Guide in Angriff nehmen. Da geführte Angebot gibt es in Davos Klosters, Lenzerheide und Engadin St. Moritz vom 25. Juni bis 2. Oktober 2016. Die Teilnahme kostet 85 Franken pro Tag und Person.

 

Weitere Informationen zu den Hammer Days findest du unter www.hammerdays.bike.

 

Herbert würde es freuen, dir mit diesem Angebot zu einem Hammer-Wochenende zu verhelfen oder dich gar als Guide mit auf die Touren nehmen zu können.