UNESCO Biosfera Val Müstair 




Die sechs Gemeinden Tschierv, Fuldera, Lü, Valchava, Sta. Maria und Müstair bilden seit dem 1. Januar 2009 die Gemeinde Val Müstair.

 

 

 

Das Projekt Biosfera soll uns aufzeigen, dass das Val Müstair zusammen mit dem Schweizerischen Nationalpark eine Region bildet, welche den Anforderungen an einen regionalen Naturpark und danach an ein  Biosphären-Reservat erfüllen kann und gleichzeitig auch einer Prüfung durch die UNESCO zwecks internationaler Anerkennung standhält. Unser zentrales Anliegen ist es, die in der Biosfera – Region bereits heute bestehenden biosphärengerechten Einrichtungen und Gegebenheiten bezüglich der Natur und Landschaft, Gesellschaft und Kultur oder Bildung und Forschung zukunftsfähig zu erhalten und sie in den übrigen Bereichen wie Wirtschaft oder Tourismus zu schaffen, resp. umzusetzen.


http://www.biosfera.ch