smoveyWALKING - am Ufer des Rom entlang


Ganz nach dem smovey Motto "swing, move & smile" kommen die Teilnehmer mit den grünen Schwingringen so richtig in Schwung und erleben die Ufer des Rom einmal anders. Ein Bewegungserlebnis für Gross und Klein.

 

Daten Donnerstag, 04. Juni 2015 - 29. Oktober 2015
Ort / Treffpunkt 09:45 Uhr Sta. Maria, Plan Schumpeder
Dauer
1 Stunde
Ausrüstung
Sportbekleidung & evtl. Getränk
Preis
CHF 10.00 für Erwachsene
Anmeldung
Bei Manuela Zen, Tel. +41 79 672 07 71
Leitung / Auskunft

Manuela Zen, smoveyINSTRUCTOR und Biosfera Perita


smovey®, was ist das?

Hier handelt es sich um zwei mittelgroße, ein halbes Kilo schwere Ringe, die bei Bewegung ein geheimnisvolles Surren von sich geben. smovey®Vibroswing ist ein Schwingringsystem und besteht aus einem Spiralschlauch, 4 Stahlkugeln und einem Griffsystem mit Dämpfungselementen. http://www.smovey.com


Download
Lesen hier Sie mehr über die Stimulation der Handreflexzonen.
Handreflexzonen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Durch eine Vorwärtsbewegung mit einer anschließenden Gegenbewegung beginnen die 4 frei-beweglichen Stahlkugeln sich als freie Masse zu bewegen und stoßen dabei in pulsierender Art auf die Rillen und Spiralstege des Schlauches mit einer Frequenz von 60 Hertz. Diese Frequenz bewirkt beim Anwender eine spürbare Vibration in der Handfläche und entspricht dem Taktmuster des Menschen.


Um diese Vibration bestmöglich in die Handfläche zu übertragen, wird ein sehr hartes Kunststoffrohr mit Moosgummigriff als Griffelement verwendet. An beiden Enden des Rohres ist ein Dämpfungselement mit sehr geringem Memory-Effekt angebracht.

Die Masse beträgt ohne Schwungbewegung 500 Gramm und erhöht sich durch die Fliehkräfte beim Schwingen auf bis zu 5 Kilogramm.